Die Bahnen

1 | Pyramide

Ballvorschläge: Lux I ; Lux II ; H12 ; NRW 98 (b. wärme) | Spielweise: Rundschlag

BGC-Seelze-Bahn-Pyramide

 

2 | Salto

Ballvorschlag: Pacman I ; Nifo 3 ; Andreas ; H15 (b. wärme) | Spielweise: Von etwa 5-10 cm von rechts, links einspielen

BGC-Seelze-Bahn-Salto

3 | Röhre

Ballvorschlag: 3D 873 ; First Class A ; Wagner 17 ; Graz ; Salzgitter ; Italo Bomb | Spielweise: Aus der Mitte leicht rechts. RL von rechts.

BGC-Seelze-Bahn-Rohre

4 | Vulkan

Ballvorschläge: Euro 02 ; H4 ; Reisinger 15 ; Nifo10 | Spielweise: Normal

BGC-Seelze-Bahn-Vulkan

5 | stumpfe Kegel

Ballvorschlag: Lux II ; Birdie D17 ; Grenchen | Spielweise: Von rechts gerade abspielen. Mittlere Geschwindigkeit. RL von links.

BGC-Seelze-Bahn-Stumpfer-Kegel

6 | Schleife

Ballvorschlag: Seelzer Hahn ; Lux I ; Noppel 0 ; Nifo 2-3 | Spielweise: eine Ballbreite von rechts. Nicht zu langsam und sauber einspielen. RL von rechts.

BGC-Seelze-Bahn-Schleife

7 | Passage

Ballvorschlag: BA 10:0 ; BO Stadtpark | Spielweise: Aus der Mitte spielen. Etwas rechts denken. RL von rechts.

BGC-Seelze-Bahn-Passage

8 | Labyrinth

Ballvorschlag: Hammer ; Schwarzpunkt ; Mini ; 34er Wagner | Spielweise: > 1. ca. 20 cm über Mitte gerade abspielen. > 2. von links über Bande kurz hinter der Spachtelstelle anspielen.

BGC-Seelze-Bahn-Labyrinth

9 | “V” – Hindernis

Ballvorschlag: Wagner 38B ; mg 130 ; D8 | Spielweise: Eventuell mit Vorbande.

BGC-Seelze-Bahn-V

10 | Netz

Ballvorschlag: Hammer ; 34er Wagner ; Bayer | Spielweise: Nicht aus der Schraube spielen.

BGC-Seelze-Bahn-Netz

11 | Winkel

Ballvorschlag: Klosek ; F 19 roh ; R 500 roh | Spielweise: Dreier – Bande. Von rechts zwischen den ersten und den zweiten Stoß spielen. RL (wenn überhaupt) von rechts.

BGC-Seelze-Bahn-Winkel

12 | schräger Zielkreis

Ballvorschlag: BA 10:0 ; BO Stadtpark ; D 083 | Spielweise: Aus der Mitte eine Ballbreite nach rechts legen und zur Mitte spielen.

BGC-Seelze-Bahn-Schrager-Zielkreis

13 | Bodenwelle

2 Varianten

Ballvorschlag 1: Pacman 1 ; Andreas | Spielweise: 1 – 2 cm aus der Mitte nach links legen. Leicht nach rechts abspielen. RL von rechts.

Ballvorschlag 2: Klosek ; R 500 roh | Von rechts nach links über Bande. Kurz vor dem Scheitelpunkt anspielen. RL von rechts.

BGC-Seelze-Bahn-Bodenwelle

14 | Doppelkeile

Ballvorschlag: Euro 06 ; E 13 ; Bamberg | Spielweise: Aus der Mitte gerade.

BGC-Seelze-Bahn-Doppelkeile

15 | Brücke

Ballvorschlag: E 17 ; Maier classic 3 ; H 3 ; Pacman 3 | Spielweise: Von links diagonal spielen. Schlechte bis keine RL Chance.

BGC-Seelze-Bahn-Brucke

16 | versetzter Gradschlag

Ballvorschlag: BO 3 – 4 ; 087 ; BelAmi ; Wagner 38 B ; 152 lack | Spielweise: Von rechts ca. 10 cm hinter dem ersten Hindernis anspielen. RL von rechts.

BGC-Seelze-Bahn-versetzter_Gradschlag

17 | Mittelhügel

Ballvorschlag: Ball Deines Vertrauens. | Spielweise: 1/2 cm aus der Mitte nach rechts legen und gerade abspielen.

BGC-Seelze-Bahn-Mittelhugel

18 | Blitz

2 Varianten

Ballvorschlag 1: 087 ; 1008 ; Wagner 38 B | Spielweise:  Ca. 10 cm von links abspielen. Anspielpunkt suchen. Temposchlag.

Ballvorschlag 2: Nifo 2 ; Maier Classic 2 ; 3D 263 | Von rechts gerade durch spielen. Lange – kurze – lange Bande.

BGC-Seelze-Bahn-Blitz